Springe zum Inhalt

Sehr gern weisen wir auf die Jahrestagung der Gesellschaft für Sexualwissenschaft hin, die am 27.10.2018 unter dem Titel "Verborgene Sexualitäten 1" in Leipzig stattfindet. Alle weiteren Informationen findet ihr und finden Sie im Anhang. Themen der Tagung sind unter anderem:

  • Sexroboter
  • autoerotische Unfälle
  • Hetero-BDSM
  • Trans*

Hier finden Sie den Programm-Flyer: Programm Jahrestagung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Der sexualwissenschaftliche interdisziplinäre Nachwuchs (SINa) der Gesellschaft für Sexualwissenschaft (GSW) lädt am 16.03.2018 zur 2. Tagung des sexualwissenschaftlichen Nachwuchses in Bremen ein. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, Fachkräfte und Forschende und möchte den Austausch über sexualwissenschaftliche Themen fördern.

Die Sexualwissenschaft ist ein interdisziplinäres Forschungsfeld. Die Veranstaltung möchte diese Vielfalt aufzeigen und dafür werden Referent*innen aus verschiedenen Fachbereichen und Arbeitsfeldern, wie z. B. Gender Studies, Sozialwissenschaften, Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit, Psychologie oder Medizin gesucht.

Leitfragen der Einreichungen könnten z. B. sein:

  • Was sind aktuelle Themen der Sexualwissenschaft, was nicht (mehr), und warum?
  • Wie wirken sich aktuelle gesellschaftliche und politische Prozesse auf sexualwissenschaftliche Forschungs- und Arbeitsfelder aus, allgemein oder spezifisch?
  • Mit welchen konkreten Fragestellungen beschäftigt sich der sexualwissenschaftliche Nachwuchs?
  • Welche Auseinandersetzungen mit Sexualität finden in der praktischen Arbeit statt?
  • Wie sieht der Transfer zwischen Forschung und Praxis aus?

Weitere Informationen als PDF-Datei (SINa-Call-for-Paper).

GSW-Jahres­tagung und -Mit­glieder­ver­samm­lung am 17.10.2015 in Leip­zig

In Zu­sam­men­ar­beit mit der Medi­zinischen und der Er­ziehungs­wis­sen­schaft­lichen Fakul­tät der Uni­versi­tät Leip­zig lädt die Ge­sell­schaft für Sexu­al­wis­sen­schaft e.V. ihre Mit­glie­der, Fach­kräfte und Inter­es­sier­te zu ihrer Jahres­ta­gung am 17.10.2015 an der Uni­ver­si­tät Leip­zig ein. Im Fokus der Jahres­ta­gung 2015 steht die Sexu­ali­tät der Frau. Von der Säch­sischen Landes­ärzte­kammer wurde die Tagung als ärztliche Fort­bildung an­er­kannt und mit 7 Fort­bil­dungs­punk­ten (gültig auch für die OPK) be­wertet. ...weiterlesen "Tagung der Gesellschaft für Sexualwissenschaft: Sexualität der Frau"

Hier gehts zur Do­ku­men­ta­tion der Ver­an­stal­tung; ei­ni­ge Vor­trä­ge sind auch als Fil­me ab­ruf­bar.

An­kün­di­gungs­text

Die Sexual­wissen­schaft spiel­te einst eine in­te­gra­le Rol­le in der Sozial­re­for­mie­rung der Ge­sell­schaft. Doch wo steht die Sexual­for­schung heu­te, nach­dem bei­spiels­wei­se 2006 die Ab­wick­lung des Frank­fur­ter In­sti­tu­tes für Sexual­wissen­schaft be­schlos­sen wur­de und 2012 die Ent­schei­dung zur Auf­lö­sung des Kieler In­sti­tu­tes für Sexual­me­di­zin fiel? Wel­che For­schungs­per­spek­ti­ven und ‑schwer­punk­te bil­den ak­tu­ell und in Zu­kunft die Aus­gangs­punk­te sexual­wissen­schaft­li­cher Ak­ti­vi­tä­ten? Wel­che Zie­le ver­folgt Sexual­wissen­schaft ak­tu­ell und in Zu­kunft?

Sechs Vor­trä­ge be­leuch­ten sexual­wis­sen­schaft­li­che The­men je­weils aus der pro­fes­sions­ei­ge­nen Per­spek­ti­ve. Die Teil­neh­mer_in­nen ha­ben zu­dem die Mög­lich­keit, sich über eine Pos­ter­aus­stel­lung mit ver­schie­de­nen Nach­wuchs­wis­sen­schaftler­_in­nen aus­zu­tau­schen und mit an­de­ren Teil­neh­mer­_in­nen zu ver­net­zen. Die Ta­gung wird mit der Aus­ein­an­der­set­zung und Dis­kus­sion der ge­gen­wär­ti­gen Ver­fasst­heit der Sexual­wis­sen­schaft, de­ren Per­spek­ti­ven und Her­aus­for­de­run­gen in Deutsch­land schlie­ßen.

De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen zum Pro­gramm und An­mel­dung zur Ta­gung ent­neh­men Sie bit­te dem Pro­gramm­fly­er und fol­gen un­ten.

Kontakt: sina@sexualwissenschaft.org ...weiterlesen "1. Ta­gung des Se­xu­al­wis­sen­schaft­lich-In­ter­dis­zi­pli­nä­ren Nach­wuch­ses (SINa) am 12./13.09.2014 in der Hoch­schu­le Mer­se­burg"

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, sowie unserer Datenschutzerklärung zu. zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen