Springe zum Inhalt

Spielfilm: Das dänische Mädchen

Cam­pus Ci­ne­ma „Das dä­ni­sche Mäd­chen”

Am Don­ners­tag den 16.06.2016 um 19.00 Uhr zeigte Campus Cinema im TAC – The­ater am Cam­pus „Das dä­ni­sche Mäd­chen” – einen Spiel­film über die Le­bens­ge­schich­te von Lili Elbe, die diesen Namen an­nahm, nach­dem sie sich 1930 in Dres­den als eine der ersten Personen einer Ge­schlechts­um­wand­lung un­ter­zo­gen hat­te. Im An­schluss an die Film­vor­füh­rung fand ein Film­ge­spräch mit dem Sexu­al­wis­sen­schaft­ler Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß statt.