Springe zum Inhalt

Methodenbörse in Dessau

Methoden­börse am 18./19.06.2015 in Des­sau

Die Bundes­ar­beits­ge­mein­schaft „Ar­beit mit Kin­dern, Ju­gend­li­chen und jun­gen Er­wach­se­nen mit sexu­ali­siert grenz­ver­let­zen­dem Ver­halten” (BAG KJSGV) ver­an­stal­te­te am 18./19.06.2015 in Des­sau ge­mein­sam mit dem Fach­be­reich Soziale Ar­beit. Me­dien. Kul­tur der Hoch­schule Merse­burg, dem In­sti­tut für An­ge­wand­te Sexu­al­wis­sen­schaft und dem „Mo­bi­len In­for­ma­tions- und Be­ra­tungs­zentrum Sexu­el­le Ge­walt/Jun­gen” eine bundes­weite Methoden­börse zum Thema:

Bin­dung – Ge­fühle – Gren­zen

Manuela Tillsmans, Se­xu­al­wis­sen­schaft­ler­_in M.A. (Ab­sol­ven­t_­in der Hoch­schu­le Mer­se­burg), Sonder­päd­agog­_in, So­zi­al­ar­bei­ter­_in und Lehr­be­auf­trag­te der Uni­ver­si­tät zu Köln, lei­te­te ein Dis­kus­sions­fo­rum.

In­for­ma­tio­nen zu Pro­gramm und An­mel­dung ent­neh­men Sie bit­te dem Falt­blatt.